Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Öffnungszeiten ABK-Wertstoff-Zentrum Kiel


 


ABK-Wertstoff-Zentrum Kiel
Clara-Immerwahr-Straße 6
24145 Kiel-Wellsee

Kontakt ABK-Kundenzentrum
T. (0431) 58 54 - 0
E. service@abki.de

auf Google Maps-Karten anzeigen



Öffnungszeiten ABK-Wertstoff-Zentrum Kiel
Mo. 09.00 - 17.00 Uhr
Di. 09.00 - 17.00 Uhr
Mi. 09.00 - 17.00 Uhr
Do. 09.00 - 17.00 Uhr
Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Sa. 09.00 - 14.30 Uhr

an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.
24. und 31. Dezember geschlossen

Oder nutzen Sie ABK-Wertstoffhof Daimlerstraße

Welche Abfälle werden angenommen? Bitte scrollen Sie nach unten.



angenommen wird:

ohne Gebühr:
Elektroschrott (Elektro- und Elektronik-Altgeräte): Haushaltsgroß- und -kleingeräte,
Kühlgeräte, Geräte der Kommunikations- und Unterhaltungselektronik, (Photovoltaikanlagen: Nur zur Daimlerstr. 2)
Entnehmbare Batterien und Akkus müssen aus den Geräten entfernt und gesondert abgegeben werden!
Folien (frei von Anhaftungen Keine Agrar- und Silofolien, keine Lebensmittelverpackungen)
Korken (nur Flaschenkorken)
Metallschrott (Fahrräder, Töpfe, Kleineisenteile, ölfreie (!) Autoteile, Aluleitern, Dachrinnen)
Papier/Pappe (Zeitungen, Illustrierte, Bücher, Kataloge, EDV-Papier, Packpapier, Kartons)
Sperrgut bis 2 m3 (sperrige Hausratgegenstände wie z. B. Möbel, Teppiche, Matratzen,
oder auch Sperrgutholz (!); Hausrat aus Metall, z. B. Fahrräder, Kinderwagen)
Textilien, Leder (Bekleidung, Schuhe, Taschen)

gegen Gebühr:
Asbesthaltige Abfälle (Eternit - luftdicht in Kunststofffolie verpackt!)
Akten zur Vernichtung (Feste Daten-träger Akten, Aktenordner)
Autoreifen Pkw, ohne/mit Felge
Autoreifen Lkw, ohne/mit Felge
Bauschutt (verwertbar): Steine, Ziegel, Mörtel, Zement, Beton, Dachpfannen, Sand
Bauschutt (nicht verwertbar): Bauschutt mit Fremdstoffanteilen (z. B. verschmutzte Baufolie, Holz, Kunststoff, Kabel, Papier, Metall), Ytong, Rigips
Bau- und Abbruchabfälle, gemischt: Kunststofffenster, Kunststofftüren, Kunststoffrohre
Dämmstoffe nur Glas- und Mineralwolle (luftdicht verpackt!)
Dämmstoffe, HBCD-haltig (Hexabromcyclo- dodecan): Styrodur, Styropor aus der Wärmedämmung von Bauwerken)
Feste Datenträger: Disketten, Festplatten
Grünabfall: Grünschnitt (Baum-, Rasen- und Heckenschnitt, Laub, Blumen)
Baumstubben
Baumstämme
Holz (belastet): Fenster/Haustüren aus behandeltem Holz, Bahnschwellen, Zäune
Holz (unbelastet): Bau- und Abbruchholz, Spanplatten (auch mit Beschichtung), Paletten, Kisten
Kohlenteer und teerhaltige Produkte: Dachpappe
Restabfall: Sortierreste, die keiner Verwertungsfraktion zuzuordnen sind
Sperrgut über 2 kubikmeter (sperrige Hausratgegenstände wie z. B. Möbel, Teppiche, Matratzen,
oder auch Sperrgutholz (!); Hausrat aus Metall, z. B. Fahrräder, Kinderwagen
Sperrgut-Anlieferungen aus anderen Kreisen

Bitte beachten Sie:
Bei Anlieferungen aus anderen Kreisen ist zusätzlich zu den Gebühren eine Anlieferungspauschale von 3,00 Euro zu zahlen.
Das gilt nicht für die Anlieferung von Alttextilien, Papier, Pappe, Kartonagen, Elektro- und Metallschrott.

Für Grünabfall bietet der ABK die Grüngut-Karte für 10,00 € / m³ bei Vorerwerb an.

Zurzeit ist auf dem Wertstoffhof keine Kartenzahlung möglich. Bitte stellen Sie sich auf Barzahlung ein.

Oder nutzen Sie
Mo, Mi, Fr + Sa: ABK-Wertstoffhof Daimlerstraße

Wertstoffhöfe Kiel

source